Jugendfussball

Nach Abschluss der A-Junioren Saison 2017/2018 wurde es aufgrund des Abschneidens unserer A-Junioren notwendig eine Relegation zur Bezirksliga zu spielen.

Nachdem letzte Woche noch witterungsbedingt alle Spiele abgesagt wurden, geht es am Wochenende endlich wieder los, auch unsere Junioren-Teams starten in die Restsaison.

Zum einen unsere F2 bei TuS Mosella Schweich III, die C3 beim TuS Euren I , die C2 empfängt die JSG Schöndorf I , die C1 fährt zum FC Bitburg, die B-Jugend spielt gegen den SV Trier-Olewig und zum anderen muss die A-Jugend nach Rommersheim.
Vor allem die C1-Jugend möchte im Spitzenspiel beim FC Bitburg den starken Trend aus der Hinrunde fortsetzen und die Tabellenführung in der C-Jugend-Bezirksliga verteidigen.

Die B-Jugend spielt im zweiten Spiel in der Kreismeisterstaffel in Godendorf gegen den SV Trier-Olewig, nach der Niederlage im ersten Spiel in der Leistungsklasse, steht die Truppe um Trainer Mario Mees schon leicht „unter Druck“ .
Alle Junioren-Termine für das kommende Wochenende im Überblick:

10.00 Uhr/F2-Jugend – TuS Mosella Schweich III in Schweich, Sportplatz am Winzerkeller
11.00 Uhr/F1-Jugend - JSG Langsur II/E-Jugend in Udelfangen
(Freundschaftsspiel)
12.00 Uhr/E2-Jugend – FSV Trier-Tarforst II in Udelfangen
(Freundschaftsspiel)

13.00 Uhr/B-Jugend - SV Trier-Olewig in Godendorf
14.30 Uhr/C1-Jugend – FC Bitburg in Bitburg, Stadion
15.00 Uhr/C3-Jugend - TuS Euren I in Trier-Euren, Bezirkssportanlage Trier-West
16.15 Uhr/C2-Jugend - JSG Schöndorf I in Godendorf

17.00 Uhr/A-Jugend - JSG Rommersheim in Rommersheim

Junge Kicker der JSG engagieren sich für jugendliche Fußballteams in Kigali (Ruanda)

Fußball, Sonne, Spaß mit Gleichgesinnten - zum dritten Mal in Folge hatten wir mit einer großen Gruppe Jugendlicher unserer Jugendspielgemeinschaft in den Osterferien 2017 an einem internationalen Turnier in Spanien teilgenommen und eine schöne Zeit an der Costa de Barcelona erlebt.
Wir besuchten unter anderem das Stadion und die Ramblas in Barcelona: Den Ort, an dem nur wenige Monate später ein furchtbarer Anschlag die Welt in Atem hielt.
Nicht zuletzt diese Nachricht brachte uns auf den Gedanken, unsere Reise mit einem sozialen Beitrag abzuschließen. Adrian Wirtz, ein Spieler aus unserer Reisegruppe, verbringt zur Zeit ein soziales Jahr in Kigali (Ruanda). Dort arbeitet er in einem Don Bosco Internat, das Jugendlichen eine schulische und berufliche Ausbildung ermöglicht. Adrian betreut dort unter anderem die sportlichen Aktivitäten, die jeden Nachmittag angeboten werden. So lag es nahe, eine unmittelbare Spendenaktion in Ruanda zu organisieren und die Jugendlichen dort zu unterstützen.
Der Spendenaufruf an die Teilnehmer und Eltern fand ein großartiges Feedback! Mit Unterstützung des Sportausstatters Sport Fleck in Trier kam die enorme Spendensumme von ca. 1900 Euro zusammen – genug Geld, um alle 55 Jugendlichen, die Adrian im Internat betreut, mit Trikots und weiterem Trainingszubehör auszustatten. Schon kurze Zeit später konnten die Taschen gepackt und mit einer Reisegruppe auf den Weg nach Ruanda geschickt werden.

Die vielen Teamfotos glücklicher Jugendlicher in Kigali belegen, dass unsere Spendengelder gut angelegt sind. Eine äußerst gelungene und unkonventionelle Aktion, die uns allen großen Spaß gemacht hat. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

Sirzenich, 30.10.2017
Michael Hoffmann und Michael Fischer

die Seiten der Fussballjunioren wurden soeben aktualisiert.
Die Staffeln sowie Tabellen sind nun auf dem aktuellen Stand.

Es fehlen noch die aktuellen Ansprechpartner der einzelnen Mannschaften, diese sind noch von der letzten Saison.
Sobald uns der Jugendausschuss diese Daten zur Verfügung gestellt hat werden die Ansprechpartner/Trainer umgehend auf den neuesten Stand gebracht. 

Update 03.08.2017:
- Die Trainingszeiten der A- bis C-Junioren sind nun auf dem aktuellen Stand.


Nach langer Sommerpause sind mittlerweile auch unsere Juniorenteams in die neue Saison gestartet, zwei Spieltage sind bereits absolviert…

Es gab bis dato wohl noch kein Saisonstart der erfolgreicher war, von 21 absolvierten Spielen gibt es sage und schreibe erst eine Niederlage zu verzeichnen.

Im Jugendausschuss haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie wir bei so vielen Mannschaften im Jugendbereich das Erscheinungbild des SV Sirzenich verbessern und vereinheitlichen können. In der Vergangenheit hat der Verein durch Grossbestellungen von Trainingsanzügen, der Förderverein durch im Rahmen des Fussballcamps oder mannschaftsspezifische Aktionen wie die Hoddys oder die Regenjacken und die Trainer in Eigeninitiative versucht, den Nachwuchskickern eine Vereinsausstattung meist mit Eigenbeteiligung der Eltern zur Verfügung zu stellen.

Seniorenfussball

nächstes AH-Spiel

SV SIRZENICH – SV Wasserliesch/Oberbillig
Montag 21.10.2019 19:30 Uhr
in Udelfangen
zur Webseite des Fördervereins des Sirzenicher Jugendfussballs

Vereinsspielplan

 

aktuelles Heimspiel

 

Besucher

177433
Heute1366
Gestern1502
Diese Woche4452
Diesen Monat30437
Gesamt1774333
?
?
UNKNOWN
Angemeldete Benutzer: 0
Gäste: 31
Registrierte Benutzer: 6
Zum Seitenanfang